Seniorenhilfe

Idee. Seniorenhilfe.
Viele Internet-Fallen und Trickbetrugs-Maschen nehmen gezielt ältere Leute aufs Korn. Das ist kein Vorurteil: Englisch, Netlingo und die ständig wechselnden Plattformen überfordern viele ältere Menschen.
Was halten denn meine Facebook-Friends von ner Initiative: jeder sucht sich jemand, der Computerhilfe nötig hat und bietet an, regelmäßig, kostenlos und uneigennützig zu helfen & erreichbar zu sein? Wiederkehrende Probleme könnte man poolen, ich richt gern die entsprechende Netzbasis ein. Rückfragen dürfen an mich gestellt werden, ich kanns lösen oder kenn wen, der´s lösen kann. Mein Tipp: Fehlermeldungen und Scareware sollten das erste Thema sein. Hab jetzt in drei Tagen vier Anfragen gehabt, bei denen sich Leuts was zerschossen haben oder völlig aufgelöst warn

Advertisements