Die kostenlose Gefahr

Liebe Kunden, Freunde und Interessierte,

immer wieder arbeite ich in Firmen oder Privathaushalten, die „kostenlose“ Antivirus-Lösungen benutzen.

Häufig ist auf dem gleichen PC ein „kostenloser“ E-Mail-Account eingerichtet.

Solchen Systemen fehlt sehr wesentlicher Schutz. Ein kostenloses E-Mail-Konto hat in der Regel keinen oder nur rudimentären Virenschutz; ein kostenloses Antivirus-Programm sucht eben nicht nach allen Viren.
Manche „Gratis-Lösungen“ enthalten beispielsweise keinen Schutz gegen Viren, die von Internet-Seiten kommen; dies ist aber eine der größten Gefahren online.

Kostenlose E-Mail-Accounts schicken außerdem Werbebotschaften mit (häufig als Anhang unter Ihrer Mail) und überschwemmen Sie mit Spam, es gibt also auch noch Gründe außerhalb der Sicherheit, die paar Euro monatlich zu berappen (Stand 2012: seit über einem Jahrzehnt kosten professionelle E-Mail-Postfächer weniger als vier Euro).

Wenn Sie Kinder haben oder ein unerfahrener Mensch in Ihrem Haushalt den Computer gelegentlich nutzt, ist die Absicherung noch wichtiger.

Wenn etwas passiert oder wenn Sie ein Virus verbreiten, stehen Sie nicht nur wie ein Trottel da; Sie verlieren Ihren Versicherungsschutz, und Sie können in Regress genommen werden.

Ich habe einen Fall erlebt, in dem ein Rechtsstreit entstand, weil eine Firma einer anderen ein Virus sendete – teuer und lästig.

Die Viren-Mafia rüstet ständig auf; Sie müssen sich daher regelmäßig um Ihre Sicherheit kümmern. Der Preis für die Sicherheit ist immer geringer als die Kosten des Schadens; ganz abgesehen davon, dass Datenverlust meist die Folge ist.

Tun Sie sich einen Gefallen. Sparen Sie nicht an der falschen Stelle. Selbst ich kann keine Wunder vollbringen: manche Daten sind nach der Viren-Attacke einfach zerstört (überschrieben). Entgegen einem verbreiteten Gerücht können Daten endgültig verloren gehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s